Berichte über Projekte und Veranstaltungen

Hier finden Sie die Berichte zu den Projekten und Veranstaltungen des NLL:

LZ vom 10.07.2019 "Früher Witwen, heute Bücher": Umgebaute Kinder- und Jugendbücherei mit der vom NLL unterstützen Ausstellung "Silent Books"

LZ vom 27.06.2019 "Berufsschüler erstellen ihre eigene Zeitung": Im Projekt "Zeitungsleser - Weltentdecker" ist an der BBS III das Chaos-Quartett entstanden.

LZ vom 19.06.2019 "Schlüssel zu mehr Lesefreude": Die Aktionswoche Lüneburg liest! thematisiert Bücher in einfacher Sprache.

LZ vom 19.06.2019 "Weg von der Glotzgurke": Workshop im Museum über Poetry Slam mit Star Tobias Kunze begeistert Achtklässler (Veranstaltung im Rahmen der Aktionswoche Lüneburg liest!)

LZ vom 04.06.2019 "Die Freude am Lesen wecken": Am 17. Juni startet zum zwölften Mal die Aktionswoche Lüneburg liest!. Ein Schwerpunktthema ist die einfache Sprache.

LZ Online vom 21.05.2019: LZ-Schlagzeilen bestimmen den Unterricht. Das erfolgreiche Leseförder-Projekt Zeitungsleser Weltentdecker in den Schulen geht in die zwölfte Runde.

LZ vom 03.04.2019: Bürgerstiftung fördert das Projekt "Zweisprachiges Vorlesen" in Kitas

LZ Online vom 11.02.2019 "Fakten statt Fakes": Das Schulprojekt „Zeitungsleser – Weltentdecker“ von Landeszeitung, Universität und Netzwerk Leseförderung Lüneburg geht in die zwölfte Runde

LZ vom 21.03.2018 "Der Regenbogenfisch auf Arabisch": Das Netzwerk Leseförderung startet in Kindertagesstätten ein neues Projekt (Zweisprachiges Vorlesen)

LZ vom 26.01.2017 "Ein Job für Agathe": Das Netzwerk Leseförderung bringt ein neues Kinderbuch heraus